Quantcast

Die Provinz San Juan liegt 1.119 Km. von Buenos Aires entfernt. Die Flüsse, die sich am Gebirgsmassiv der Anden entlang schlängeln, ermöglichen das Leben in dieser Oase inmitten einer wüstenartigen Umgebung, diees dem Mensch gelungen ist zu domestizieren. Mit Hilfe von Dämmen, Kanälen und Aquaedukten entwickeltesich hier die Weinherrstellung, markantes Symbol der Wirtschaft in der gesamten Region Cuyo. 

Die Bodegas in San Juan, ausgestattet mit den allerneusten Maschinen, sind Geburtsort köstlicher Weinsorten, die weit über die Grenzen Argentiniens hinaus prämiertwurden. Darüber hinaus machen die Naturattraktionen San Juan zu einer idealen Bühne für Abenteuertourismus und unkonventionellen Sport. Einer der beeindrucksten touristischen Wanderwege ist derjenige, der sich auf eine Höhe von 4.000 Metern über dem Meeresspiegel hinaufschraubt, wo die Penitentes Sanjuaninos bewundert werden können - Eisformationen, die unter der Einwirkung von Sonne und Wind auf große Schneeflächen, die auf extrem trockenen Landstücken lagern, entstehen. Dieses Naturphänomen ist äusserst selten zu beobachten. Eskommt auf der ganzen Welt nur in San Juan und an einigen asiatischen Orten vor. Diejenigen, die das Windsurfen lieben, solltenzum Damm Cuesta del Viento fahren, einem der, wegen seiner geografischen und klimatischen Lage, besten Orte der Welt, um dieser Sportart nachzugehen. San Juan ist auch für seinen Agrartourismus bekannt, unter dessen Aktivitäten sich die Abenteuerreitausflüge dem Gebirgsmassiv der Anden entlang hervorheben, die den Besucher mit der unglaublichen Schönheit der Anden erfüllen und ihm den Kontakt mit dem Land ermöglichen. Und mit noch einem weiteren Wunderwerk der Natur ist San Juan gesegnet worden: mit dem Parque Provincial Ischigualasto - Mondtal genannt -, der zum Weltkulturerbe erklärt wurde und eine der wichtigsten paleontologischen Fundstellen der Welt ist.

Ministerio de Turismo y Cultura de San juan: www.turismo.sanjuan.gov.ar

San Juan - La estrella de los Andes: http://www.sanjuanlaestrelladelosandes.com/

Share Share Share Share

Mehr zu sehen

Touristenservices