Quantcast

Salta, “La Muy Hermosa”, so die Bedeutung des Namens auf Quechua, bietet den Reichtum seiner Landschaften: die lebhaften Farben der wüstenhaften Erde, riesige Salzwüsten, Regenwälder voll üppiger Pflanzenwelt und das Erbe seiner Ureinwohner. Man erreicht die Provinz über die Landstraße Nr. 9 oder mit einem Flug in die gleichnamige Hauptstadt, die 1.605 Km. von Buenos Aires entfernt liegt.

Die Provinz hat ein breites Angebot für den Abenteuertourismus: Trekking, Reitausflüge auf den Tälern, Zip-line - auf Spanisch tirolesa genannt -, Rappel oder Bungee-jumping über den Damm Dique Cabra Corral, Rafting in den rasch fließenden Flüssen oder Paragliding im Cuesta del Obispo u.a. Man trifft überall auf lächelnde, gastfreundliche Einwohner, die an das trockene und kalte Wetterr in über 4.000 Meter Höhe gewöhnt sind: z. B. in der entzückenden Puna, wo sich Dörfer wie Tolar Grande mit seinem wertvollen kulturellen Erbe befinden oder in San Antonio de los Cobres, wo Windstille herrscht, bis der Tren de las Nubes vorbeifährt. Die Hauptstadt ist eine wunderschöne, aktive Stadt im gut erhaltenen Kolonialstil. Dort findet man regionale Musik und Tänze auf den peñas folclóricas, das Museo de Alta Montaña - in dem von derExpedition erzählt wird, auf der die berühmten Kindermumien der Inkas im Vulkan Llulliallaco gefunden wurden - und die neuen gastronomischen Kreise für diejenigen, die sich an der kreolischen und andinischen Küche ergötzen wollen. Die Kultur des Gaucho salteño, die Estanzias, die Nationalparks unglaublicher Schönheit sind weitere einmalige Attraktionen, ergänzt von der Tälerzone Valles Calchaquíes: Cachi, Molinos, Seclantás und Cafayate, Bezugsort auf der Ruta del Vino, die von Bergschluchten - quebradas - rätselhaften Felsformationen und prächtigen Farben, die sich ins Unendliche erstrecken, umsäumt ist. Die Region ist bekannt für den definierten Charakter ihrer Weine, die in den höchsten Weingärten der Welt - zwischen 1.700 und 3.000 Meter über dem Meeresspiegel - erzeugt werden. Die Bodegas, die gastronomía andina, die Boutique-Hotels y und die Weintherapie sind ausreichende Motive, diese Provinz zu besuchen. Link: www.turismosalta.gov.ar

Ministerio de Turismo y Cultura: http://turismosalta.gov.ar

Share Share Share Share

Mehr zu sehen

Touristenservices